Die Streuobstwiese
 
Auf unserer Streuobstwiese befindet sich der Honigbienenstand und eine vor vielen Jahren angelegte Trockenmauer, die als wichtiges Biotop für zahlreiche Tiere und Pflanzen dient.

Darüber hinaus hat das wittmunder Team der Sielmann Natur-Ranger erst Anfang Dezember 2011 viele neue Obstbäume angepflanzt. Dabei handelt es sich ausschließlich um alte Sorten, wie die „Wildeshauser Renette“, den „Danziger Kantapfel“ oder die „Gellerts Butterbirne“.

 
Karte der Steuobstwiese